FDP Stadtverband Korschenbroich

Wechsel im Kreisvorstand der FDP

Rolf Kluthausen kandidierte nicht mehr für den Kreisvorstand der FDP

Turnusgemäß wählen die Freien Demokraten auf ihrem Parteitag alle zwei Jahre einen neuen Kreisvorstand sowie die Delegierten für den Bundesparteitag. Auf dem Kreisparteitag am 06. Februar 2019 stellte sich Rolf Kluthausen nicht mehr für den Kreisvorstand , dem er seit 2009 angehörte, zur Wahl. „ Es ist auch Zeit nach so langen Jahren im Kreisvorstand jüngeren Parteimitgliedern eine Chance zu geben und den Generationswechsel einzuleiten“, so Rolf Kluthausen. Kluthausen hatte bereits den Fraktionsvorsitz wegen gesundheitlicher Probleme an seinen Stellvertreter Dirk Rossellen abgegeben.
Der neue Kreisvorstand ist nun paritätisch mit zwei Frauen und zwei Männern aufgestellt. Beate Kopp aus Kaarst wird für die Liberalen Senioren und Seniorinnen sprechen, Elena Fielenbach aus Neuss für die Liberalen Frauen. Ralf Jörgens und Simon Kell unterstützen als Vertreter den bisherigen Vorsitzenden Bijan Djir-Sarai (MdB).